Kunst und Handwerk

Kunst und Handwerk sind traditionell mit dem Edelweinort Bockenheim eng verbunden.

Rudi Muth, seit 1983 künstlerisch tätig, baute ein altes Kelterhaus zu Werkstatt, Ausstellungs- und Wohnräumen aus. Schwerpunkte des Holzkünstlers sind Gestaltung und Bau von Sitzobjekten aus dem Holz alter Weinfässer (Dauben) sowie Tische und Skulpturen.

Die freischaffende Künstlerin Waltraud Deimel hat sich von der fotografischen Kunst verstärkt der Webkunst zugewandt. Sie gestaltet mit Naturmaterialien Webteppiche. Als Kursleiterin der Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim gibt sie Interessierten ihre Webkunst weiter. Der Wandteppich „Spektrum Weinstraße“ im Haus der Deutschen Weinstraße wurde von Waltraud Deimel als Auftragsarbeit gefertigt.Wenn Sie sich für unsere Handwerksbetriebe und die Objekte der Künstler interessieren, vereinbaren Sie während Ihres Urlaubes einfach einen Termin.

Das tonhaus, Ines Segger und Ulf Huppertz, fertigt für Sie unter dem Motto keramik à l´art Gebrauchs- und Objektkeramiken, Unikate und Kleinserien. Verarbeitet werden Steinzeugtone und Porzellane höhester Qualität. Design, Funktionalität und Charakter kennzeichnen die in reiner Handarbeit angefertigten Produkte. Im Rahmen des gestalterischen Gesamtkonzeptes und der technischen Möglichkeiten werden die Wünsche der Kunden gerne individuell berücksichtigt.